Business Planning

ˈbɪz.nɪs plæn.ɪŋ
Darstellung der Ziele und der geplanten Verwirklichung eines unternehmerischen Projekts

Personen, die ein Unternehmen gründen oder übernehmen wollen, brauchen einen Businessplan. Studien zeigen, dass Gründungen mit Businessplan erfolgreicher verlaufen als ohne. Denn beim Niederschreiben wird deutlich, ob die Idee wirklich ausgereift ist, welche Informationen noch fehlen und wie das Unternehmen konkret aussehen könnte.

Ein Businessplan ist wie ein Reiseplan, der die verschiedenen Stationen Ihrer Reise, die jeweilige Begleitung, das Tagesprogramm, die Aufenthaltsdauer und die Transportmittel beschreibt. Nur, dass es sich hierbei nicht um eine geografische, sondern eine unternehmerische und auch persönliche Reise handelt. Machen Sie den Businessplan nicht nur für die Bank, eine Förderinstitution oder einen Wettbewerb. Machen Sie ihn für sich selbst: Es gibt keine bessere Möglichkeit, eine Unternehmensgründung umfassend vorzubereiten.